iverus logo iverus logo incoming groups

POUSADAS IN PORTUGAL

Eine luxuriöse Alternative

pousadas_incentivos
pousadas_menu
pousadas

Eine exklusive Gelegenheit, die Besonderheiten des Landes kennenzulernen, bietet sich in erster Linie in einzigartigen Unterkünften. Das vielseitige Land Portugal bietet vielerorts eine auBergewöhnliche luxuriöse Unterkunft mit historischem Rahmen wie alten Burgen und Schlössern, ehemaligen Klosteranlagen und Abteien, eingebettet in die schönsten Landschaften Portugals. Diese Hotelanlagen bieten auBerdem eine hervorragende Möglichkeit, die beste Küche des Landes kennenzulernen.

 Programmvorschläge

Porto und der Norden Portugals

Die geschichtsträchtige Region des nördlichen Portugal wird geprägt vom FluBlauf des Rio Duero und einer romantischen BergstraBe, die sich an der Atlantikküste bei Porto treffen. Die Gegend bietet uns unberührte Naturlandschaften, exzellente Weine und historische Städte wie Guimaraes, Wiege Portugals, Bragança mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern oder Chaves, Braga, Barcelos, Vila Real und natürlich Porto

 Beiras - das Herz Portugal

Die Region in Landesmitte ist von eindrucksvollen Kontrasten geprägt: auf der einen Seite die Küste mit ihren Stränden und Fischerdörfern, auf der anderen das grandiose Bergmassif im Landesinnern mit seinen Jahrhunderte alten Wäldern. Klöster, Abteien, Burgen und Kirchen bezeugen ein reiches kulturelles und künstlerisches Erbe : das Monasterios de Alcobaça y Batalha, von der Unseco zum Weltkulturgut erklärt, Städte wie Coimbra, eine der ältesten Universitätsstädte Europas, Aveiro mit ihren malerischen Kanälen, mittelalterliche Städte wie Guarda, Leiria oder Castelo Branco, und uralte Dörfer, die teilweise weit vor der Staatsgründung entstanden sind, ganz zu schweigen von dem verehrten Pilgerzentrum Fatima.

 Alentejo

Die charmante Ortschaft bezaubert durch ihre überwältigende Aussicht über endlos erscheinende Horizonte bis zu den goldenen Ebenen der weitläufigen Strände des Mittelmeeres. Die Region birgt überraschende kulturelle Schätze wie zum Beispiel die zahlreichen Burgen, die man auf der Ruta de los Castillos kennenlernen kann. Die Museumsstadt Evora, ebenfalls zum Weltkulturgut erwählt, gehört zu den schönsten des Landes, ebenso wie die Burgstadt Elvas.

(-) Zurück...
atras